Drucken

Beispiel Ilmerhof Teil 2

Beispiel Ilmerhof Teil 2

Sonntag, 8. Juli 2012

Es liegen Fleiß und Stolz in der Luft

Es war mal wieder der erste Samstag im Monat und das heißt für alle großen und kleinen Ilmerhof-Mitglieder Arbeitseinsatz. Seit dem letzten Mal sind auch schon wieder eine Menge Aufgaben angefallen. Auf der Hofversammlung vor einer Woche haben wir die nächsten Projekte beschlossen. Außerdem gaben Linda und Mechthild ihren kalorienreichen Einstand mit Kuchen, Spezialitäten der Weingummiindustrie und dem Lieblingsgetränk der Ilmerhof-Mitglieder... außer Kaffee...
So haben wir endlich den künftigen Paddock unserer ausländischen Senioren-WG ( Felix und Big Ben - die einzigen Nicht-Isländer) mit den bereits bewährten WKH-Platten vergrößert. Das Aneinanderdocken mit der bereits bestehenden Fläche ging einfacher als gedacht. Wir mussten lediglich die Stecklöcher auf der bestehenden Fläche von Sand und Kies befreien und den Boden für die erste Reihe Platten etwas abtragen, um den Höhenunterschied auszugleichen. 
30 Quadratmeter haben wir insgesamt verlegt
Links der bestehende Paddock mit WKH-Paddockplatten und rechts der neue Teil
Danach ging alles so einfach wie beim letzten Mal. Wir haben immer eine Reihe ineinander geschoben und dann an die vorherige Reihe angedockt. Kontrolle, ob wir wirklich alles richtig machen, übernahm Isi-Dame Grána :-)

 

Hier kann man sehr schön sehen, wie die Platten in ineinander gesteckt werden.  

 

Anschließend werden die Platten einfach mit diesen kleinen Steckern verbunden
...und wie man sieht, ist das Zusammenstecken kinderleicht.

Aussparungen mit Pfähle etc. kann man ganz einfach mit einer Handsäge ausschneiden.